Post Merger Integration (PMI)

| Point of View

So schafft Unternehmenszusammenführung nachhaltig Wert

Viele Integrationen werden als „nicht erfolgreich“ bewertet und erreichen die gesetzten Ziele nicht wie ursprünglich geplant. Der Grund dafür ist schlicht die Falscheinschätzung, respektive der Mangel an klaren, gemeinsamen Zielen der Integrationsfelder. Capgemini Consulting stellt deshalb an den Anfang jeder Integration die sogenannte Integrationsstrategie und das daraus resultierende Integrationsprogramm. Dieses wird – ausgehend von den strategischen Zielen und basierend auf den Annahmen des Business Case – in einem workshop-basierten Vorgehen erarbeitet. Zeitliche und inhaltliche Abhängigkeiten, Themenbereiche und Verantwortlichkeiten werden definiert und das operative Projektmanagement initialisiert. Das Risiko des Scheiterns wird durch diese Maßnahmen massiv reduziert.