The Digital Advantage: How Digital Leaders Outperform their Peers in Every Industry

| Studie/Report

Der digitale Vorsprung – Wie digitale Marktführer ihre Konkurrenz überflügeln
 

Die aktuelle Ausgabe unser gemeinsam mit dem MIT, Boston, durchgeführten Studie beschäftigt sich mit Wettbewerbsvorteilen durch Digital Transformation. Unsere Studie belegt, dass diejenigen Unternehmen, die mithilfe digitaler Technologien ihr Geschäft erfolgreich transformiert haben, von einem beachtlichen „digitalen Vorsprung“ profitieren und eine signifikant bessere finanzielle Performance aufweisen als ihre Wettbewerber.
 
Im Laufe des zweijährigen Studienzeitraums mit mehr als 400 global agierenden Großunternehmen zeigte sich, dass sich digitale Reife in zwei Dimensionen widerspiegelt: „Digital Intensity“ und „Transformation Management Intensity“. In anderen Worten: in welchem Zusammenhang setzen Unternehmen digitale Technologien ein, und wie gestalten sie den Prozess der Transformation? Gerade Unternehmen, die einen hohen Reifegrad entlang beider Dimensionen erworben haben, profitieren am stärksten von der digitalen Entwicklung: 
  
  • Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell durch den Einsatz digitaler Technologie deutlich verändern, haben mehr Umsatzwachstum, eine höhere Profitabilität sowie einen größeren Unternehmenswert 
  • Der Anteil der Unternehmen mit hohem „digitalen“ Entwicklungsstand ist von Branche zu Branche unterschiedlich. Jedoch zeigen Beispiele, dass erfolgreiche Unternehmen nicht nur in der High-Tech Branche zu finden sind
  • Führende Unternehmen, die einen digitalen Vorsprung erzielen, weisen vergleichbare Muster auf: eine sogenannte „digitale DNA“.