Entwicklung der Digitalstrategie bei einem internationalen Konsumgüterkonzern

| Kundenreferenz
Für unseren Kunden, einen international tätigen Konsumgüterhersteller, spielt die Digitalisierung im Rahmen der Markenplatzierung, der Interaktion mit den Kunden und des Aufbaus neuer Geschäftsmodelle eine zunehmend bedeutende Rolle. Dennoch war bislang kein strukturierter Ansatz zur Nutzung sämtlicher digitaler Potentiale über alle Geschäftsbereiche hinweg etabliert. Digitalaktivitäten wurden dezentral von den jeweiligen Geschäftsbereichen gesteuert, ohne vorhandene Synergie-Potentiale gruppenweit zu nutzen. Limitierte personelle Ressourcen erschwerten dabei den gezielten Ausbau der Digitalaktivitäten im Unternehmen.