Senior Consultant / Manager (m/w) Corporate Excellence & Transformation in Financial Services

Sie finden bei uns:

  • „Digitale Transformation“ als unseren einzigartigen Beratungsansatz
  • Langjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmenskultur
  • Ausgezeichnete Karriereperspektiven sowie viel Raum für Eigeninitiative - wir fordern und fördern Sie
  • Die Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führen
  • Projekte mit internationaler Ausrichtung
  • Herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Expertennetzwerks
  • Langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell

 

Unsere Themenschwerpunkte:

  • Aufsichtsrechtliche und regulatorische Prozess-Compliance und Prozessoptimierung, Regulatory Reporting in Banking (u.a. BCBS 239, MaRisk, FTT, FATCA & CRS, SEPA, CoRep, Meldewesen)
  • Bankspezifische Risikostrategie, -Steuerung und -Berichtserstattung
  • Kreditrisikomanagement, operatives Risikomanagement, Fraud Management
  • Data Warehouse Risk & Finance: Systemarchitektur und Plattformen zur Gesamtbanksteuerung
  • Master Data Management, Data Quality Governance
  • Digital Banking: Strategien im Corporate- und Retail-Banking

»  mehr zum Thema Finance Transformation 
 

Wir finden bei Ihnen:

  • Mehrjährige Erfahrung in relevanten Themenschwerpunkten in einer Unternehmensberatung und/oder einem markrführenden Unternehmen im Finanzsektor
  • Einschlägige Projekterfahrung in Projekt- oder Teilprojektleitungsfunktion
  • Erfahrung mit der Übernahme von Kunden-, Personal- und Ergebnisverantwortung
  • Herausragender Studienabschluss (Master, MBA)
  • Strukturierter Arbeitsstil mit Spaß am Lösen komplexer Aufgaben
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Verhandlungsstärke, professionelles Auftreten und gute Nerven
  • Motivation, Neues zu erlernen und sich beruflich weiterzuentwickeln
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Mobilität und unternehmerische Denkweise 

 

Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit Sabine Römmele unter +49 (0) 69 9515 - 1827.