Bereichsleiter (m/w) Digital Supply Chain im Handel und der Konsumgüterindustrie

Sie finden bei uns:

  • „Digitale Transformation“ als unser einzigartiger Beratungsansatz
  • Langjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmenskultur
  • Ausgezeichnete Karriereperspektiven sowie viel Raum für Eigeninitiative - wir fordern und fördern Sie
  • Die Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führen
  • Projekte mit internationaler Ausrichtung
  • Herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Expertennetzwerks
  • Langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance Model

 

Unsere Themenschwerpunkte:

  • Digitalisierung in der Handel Supply Chain
  • Procurement Strategy & Structures
  • Planning & Production
  • Lean/Operational Excellence
  • Supply Chain Design & Transformation
  • Logistics & Fulfillment
  • Strategy Network Design & Optimization

»  mehr zum Thema Supply Chain Management 

 

Wir finden bei Ihnen:

  • Mindestens 6 Jahre Erfahrung im Projektumfeld von Supply Chain Management mit Schwerpunkt auf Konsumgüter, Lebensmittel, Handel und / oder Mode bei einer Unternehmensberatung und/oder bei marktführenden Unternehmen
  • Nachweisbare Erfahrung in der selbständigen Geschäftsentwicklung
  • Ein gutes Netzwerk innerhalb der Konsumgüter- und Handelsbranche
  • Die Fähigkeit, interdisziplinäre Teams zu führen und junge Talente für eine Sache zu begeistern
  • Verständnis für die branchenspezifischen Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation
  • Einen herausragenden Studienabschluss (Master / Diplom) in einem relevanten Studiengang, gerne ergänzt durch Promotion oder MBA
  • Anwenderkenntnisse in einem oder mehreren SAP-ERP oder SAP-SCM Modulen
  • Unternehmerische Denkweise, Kommunikations- und Verhandlungsstärke sowie starke Nerven
  • Flexibilität und Lust zu reisen
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit Alexandra Meß unter +49 (0) 89 38338 - 2477.