Sourcing & Shared Services

Welche Auswirkungen haben Megatrends wie Globalisierung oder Digitalisierung für Shared Service Center und Ihre Sourcing-Strategie? Die Servicefunktion muss zukünftig als international skalierbare Plattform den schnelleren Wandel im Kerngeschäft noch flexibler unterstützen – für ein Höchstmaß an Qualität, Kosteneffizienz und Compliance ist dazu ein gesunder Mix an globalem Know-How und regional angewendeten Standards sowie eine maximale horizontale und vertikale Integration in der Service-Wertschöpfungskette notwendig. Moderne Sourcing-Strategien kombinieren dabei geschickt die Vorteile von BPO und Captive SSC und nutzen hybride Lösungen.

Mit „Sourcing & Shared Services“ unterstützen wir unsere Kunden von der Konzeption bis zur finalen Umsetzung Ihrer SSC und Sourcing-Strategie.

Unsere Expertise und unser einzigartiger Ansatz

„Am Puls der Zeit nachhaltige Veränderungen schaffen“ – unsere langjährige Erfahrung in Shared Service und Sourcing Projekten zeigt, dass insbesondere zwei Faktoren für den nachhaltigen Erfolg Ihres Shared Service / Sourcing Projektes entscheidend sind: ein ganzheitlicher Ansatz und eine strukturierte Transformation. Nur ein ganzheitlich strukturiertes Transformationsprojekt kann die organisatorischen Widerstände gegen Veränderung überwinden.
 

Unser Shared Service und Sourcing Ansatz deckt umfassend alle Phasen der Servicefunktion ab:


Shared Service und Sourcing Strategie

 

  • Strategiefindung im Einklang mit Unternehmens- und Funktionalstrategie
  • Definition der Vision für den Service-Bereich

 


Maturity Assessment / Szenarioanalyse / Benchmarking

 

 

 

  • Qualitative und quantitative Analyse der Servicefunktion
  • Einordnung in das Capgemini Consulting Finance Operational Excellence Maturity Modell
  • Sourcing-Szenarien mit unserem Global Service Sourcing Modell (GSS)
  • Delivery-Modell und Standortanalyse
  • Business Case


 
Zielbilddesign und Aufbau / Shared Service Plattform
 
Das Zielbild definiert in sechs Dimensionen die zukünftige Ausprägung Ihrer Servicefunktion – von der Vision zur nachhaltigen Implementierung mit unserem Collaborative Business Experience® Ansatz:

 

 

 

 

Business und Delivery- Modell
  • Plattformansatz, Delivery- Modell und Shoring-Analyse
  • Service Management / transaktionsbasiertes Pricing und standardisierte SLAs
 
Organisation und Governance
  • Organisational Design
  • Prüfung Sourcing-Optionen (von Captive- über Hybrid- zu RightsourcingTM)
  • Governance der (Multi-Tower) Plattform
 
Service Management
  • Transfer Pricing
  • SLA Management und Governance
  • KPI Management und Reporting
Prozesse und Services
  • “End-to-end” Prozess-Design und Prozess-Split entlang von Leading Practices
  • Nutzung des Capgemini Global Process Models und Einbettung von Prozessen in ganzheitliche Kennzahlen und Kontroll-Systematik
  • Berücksichtigung regionaler Spezifika
  • Design Service-Katalog
 
IT und Daten
  • ERP Anbindung
  • Optimale Nutzung SSC IT-Ecosystem (z.B. Workflow, Ticketing etc.)
  • Daten Harmonisierung und Standardisierung
 
Mitarbeiter und Kultur
  • Nachhaltige Umsetzung und Wissenstransfer
  • Aufbau einer Service Kultur
  • Verknüpfung Performance Management mit Incentivierung
  • Optimaler Einsatz und Nutzung von Labor Arbitrage

Optimierung bestehender Servicecenter

 
Wir definieren nicht nur die Strategie mit Ihnen – wir wissen auch, wie sie umgesetzt werden sollte. Und wir helfen Ihnen dabei  - „hands-on“ und mit operativen Leading Practices. Drei Beispiele:
 

  • Capgemini Lean for Finance – unser BeLeanTM Ansatz für die Servicefunktion
  • Capgemini Business Process Management – Leading Practices für Prozessoptimierung
  • Capgemini Service Pricing Approach – zielführende, transaktionale (Transfer-) Preisdefinition

 

Erfolgsbilanz und Wertbeitrag

"Wandel mit Mehrwert" – Capgemini Consulting kann Sie an der Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten partizipieren lassen. Als Transformationsberatung stehen uns umfangreiche Expertise und vielfach erprobte Methoden zur Steuerung und Begleitung Ihres Veränderungsprojektes zur Verfügung. Unsere globale Präsenz bietet Ihnen Unterstützung auf fünf Kontinenten. Analyse, Design und Umsetzungsmethoden wie unser Global Enterprise Model (GEM), der Capgemini Global Service Sourcing (GSS) Ansatz, BeLeanTM oder Business Process Management (BPM) werden weltweit ständig weiterentwickelt und unter Berücksichtigung von Branchen- und Länderspezifika erfolgreich angewendet. Leading Practices umfassen dabei auch das Wissen und die Erfahrungen unserer globalen BPO Organisation sowie unserer IT-Transformationsberater z.B. im SAP Umfeld. Unser Ansatz ermöglicht eine kompetente und nachhaltige Unterstützung Ihrer spezifischen Anforderungen und trägt zur Schaffung von dauerhaften Wettbewerbsvorteilen bei.

Weitere Themen