Big Data & Analytics

Effiziente Unternehmenssteuerung in Zeiten von Digital Transformation
 
Während im 20. Jahrhundert die Beschaffung von Informationen noch einen großen Engpass darstellte, stehen heute in der Regel riesige Datenmengen und vielfältige Informationsquellen zur Verfügung. Doch die großen Datenmengen offenbaren auch wesentliche neue Herausforderungen. Informationsmanagement sowie die intelligente Nutzung der verfügbaren Informationen werden dabei zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren für die effiziente Unternehmensteuerung.

Folgende Aspekte sind zu berücksichtigen:
   

  • Zunehmende Komplexität der Informationen
    Globale Prozesse und die Vernetzung mit vielen verschiedenen Geschäftspartnern entlang der Wertschöpfungskette lassen das Informationsaufkommen Jahr für Jahr dramatisch ansteigen. Nur wer diese Komplexität der Informationen beherrscht, kann am Markt erfolgreich sein. Effektives Informationsmanagement ist eine zentrale Aufgabe – nicht nur für CFOs.
      
  • Digitalisierung der Geschäftsmodelle (Digital Transformation)
    In der globalisierten Weltwirtschaft werden durch Informationstechnologie mittlerweile laufend neue Produkte und Services entwickelt, neue Vertriebswege etabliert oder ganze Geschäftsmodelle aufgebaut. Auf diese Transformation müssen Unternehmen adäquat reagieren, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben.
      
  • Vielfalt der Kommunikationskanäle
    Wettbewerbsrelevante Kommunikation findet in einer immer größer werdenden Anzahl von Plattformen und modernen Medien (Social Media, Mobile Communication etc.) statt. Nur Unternehmen, die in der Lage sind  den Informationsfluss wertschöpfend und effizient auszuwerten sowie eine entsprechende Kommunikationsstrategie zu etablieren, können sich einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil erarbeiten.
      
  • Forward Visibility
    Eine verlässliche Prognose bleibt ein zentraler Grundpfeiler der Unternehmenssteuerung. Mit vertretbarem Aufwand ist dies nur leistbar, wenn die relevanten Indikatoren und Treiber der Geschäftsentwicklung bekannt sind und mittels geeigneten Analyse-Instrumenten fokussiert werden.
      

  
Als Kernfrage ergibt sich: Wie kann die Wertschöpfung aus Informationen erhöht werden? Capgemini Consulting besitzt das notwendige Know-How zur Beantwortung dieser Fragen. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir die passenden Lösungen zur Steigerung der Wertschöpfung.

  

   
Performance Management Excellence

Capgemini Consulting versteht Business Analytics als zentrales Element von Digital Transformation und damit als wesentliche Komponente der Unternehmenssteuerung. Wir nennen dies Performance Management Excellence.
   

Business Analytics steht dabei für die detaillierte, faktenbasierte Analyse und Prognose – kurz für entscheidungsrelevante Einblicke in große Informationsmengen.
  

  
In unserem Serviceportfolio unterscheiden wir zwischen:

  • Performance Diagnosis
  • Advanced Analytics

 
 
Mehr zum Thema erfahren Sie auf unserer Seite zu Big Data bei der Financial Times.

Publikationen

Wollen Sie mehr erfahren?