Beschaffungsoptimierung

Einkaufsorganisationen stehen vor der zentralen Herausforderung, die hohen Fremdleistungsanteile in sehr volatilen Märkten immer kostengünstiger zu beschaffen. Gleichzeitig gilt es aber, im globalen Wettbewerb den Zugang zu technischen Innovationen und Qualität nicht zu verlieren. Unternehmen können diese Erwartungen nur erfüllen, wenn der Schritt weg vom operativen Bestellabwickler hin zum global und strategisch agierenden Anbieter mit messbarem Wertbeitrag schnell und nachhaltig erfolgt. Capgemini Consulting hat einzigartige Methoden und Ansätze im Bereich Procurement Transformation entwickelt, die Ihre aktuellen Anforderungen zielgerichtet unterstützen. Wir helfen Ihnen bei der erfolgreichen Transformation Ihrer Einkaufsorganisation

Unsere Expertise und unser einzigartiger Ansatz

Der Einkauf darf nicht länger nur auf steigende Produktkomplexität, die Globalisierung von Märkten sowie Preisschwankungen reagieren. Wir helfen unseren Kunden, Ihre Strukturen und Methoden so auszurichten, dass in enger Verzahnung mit technischen Fachabteilungen Produktkosten minimiert, der Zugang zu Innovationen gesichert sowie Lieferzeiten optimiert werden. Gemeinsam mit den CPO’s und Einkäufern entwickeln wir Ansätze, wie Prioritäten und Potenziale frühzeitig erkannt, Anreizsysteme implementiert und Erfolge auch ausgewiesen werden können.
 
Unsere Experten fokussieren sich auf fünf Bereiche:

  • Quantitative und qualitative Einkaufspotenzialanalysen durch den Einsatz von  Rapid Procurement Assessment TM
  • Kostenoptimierung durch strategische Beschaffung
  • Reorganisation und Optimierung von Einkaufsorganisationen
  • Steigerung der Kapitalproduktivität  und Liquidität
  • Einführung eines einkaufsspezifischen Controllings und Risikomanagement

 
Erfolgsbilanz und Wertbeitrag

Capgemini Consulting hat bereits eine Vielzahl großer Unternehmen bei der Durchführung ihrer Procurement-Transformation- Projekte erfolgreich unterstützt.

Weitere Themen