Digital Transformation Blog

Digital Transformation Blog

Opinions expressed on this blog reflect the writer’s views and not the position of the Capgemini Group

„Simulationen und Gamification als erfolgreiche Mittel für nachhaltige Verhaltensänderungen“

Um in dem oben genannten Innovationsszenario erfolgreich zu sein, müssen sowohl Mitarbeiter, als auch Führungskräfte ihre Verhaltensweisen anpassen. Dieser Veränderungsprozess kann mit neuen Methoden der Unterstützung gefördert werden. Traditionelle Kommunikationswerkzeuge und herkömmliche Trainingsmethoden fördern zwar die Wissensvermittlung, jedoch heute und morgen nicht anhaltende Verhaltensänderung. Effektives Change Management („Change 2.0“) sollte deshalb das Erleben dieses Wandels in den Fokus setzen, um notwendige Veränderungen umzusetzen und für alle Beteiligten spürbar zu machen. Dabei geht es weniger um kognitives Verstehen, als mehr um das Sammeln von Erfahrungen. Deshalb braucht man sowohl traditionelle Kommunikations- und Trainingsmethoden, als auch das Erleben der Veränderung.

Traditionellerweise ist Change Management getrieben von linearen Prozessen, top-down Kommunikation, rationalen Erklärungen, umfassender Information der Betroffenen, Wissensvermittlung und Kontrolle des Veränderungsfortschritts. Diesen Ansatz kann man kurz auch als „Analyze, Think, Change“ bezeichnen. Um jedoch das nächste Level zu erreichen, reden wir heute mehr von einem „See, Feel, Change“-Ansatz. Dieser ermöglicht eine agile Form des Veränderungsprozesses, bei dem auf allen verfügbaren Kommunikationskanälen nicht nur einseitig kommuniziert, sondern ein Dialog geführt wird. Emotionale Hebel, Erfahrung, Praxis und Co-Creation spielen eine entscheidende Rolle und sind deshalb der Schlüssel zum Erfolg des Wandels. Ergebnisse dieser Herangehensweise sind hohe Motivation, beschleunigte Ergebnisse und höhere Akzeptanz.

Die Anwendung des Gamification-Ansatz in Workshops führt beispielsweise zu diesem Effekt. So können eher trockene Fachthemen oder komplexe Sachverhalte spielerisch vermittelt und erlebt werden. Praxisbeispiele bereits erfolgreich durchgeführter Workshops zeigen die sehr hohe Erfolgsquote und Begeisterung bei Teilnehmern und Führungskräften. Die kompetitive Situation solcher spielerischen Elemente und die Einbindung verschiedener Methoden, führen zu neuen Möglichkeiten und zur höheren Identifizierung mit dem Veränderungsprozess. Moderne Methoden im Change Management führen also zu überzeugenden Ergebnissen und sind unserer Meinung nach der Schlüssel zur Veränderung der Innovationsmentalität.

Inwiefern haben Sie schon neue Techniken im Veränderungsprozess verwendet und erfolgreich angewandt? Welche Erfahrung haben Sie mit Gamification und der schnellen Prototypisierung von Situationen in der täglichen Arbeitswelt? Wie schaffen Sie es, die veränderte Welt von Morgen in Einklang mit Ihren Methoden zu bringen?
 

Innovationsmanagement und People Transformation bei Capgemini Consulting

Bei Capgemini Consulting beschäftigen wir uns intensiv mit den Themen an der Schnittstelle zwischen Innovations- und Lifecycle Management und People Leadership / Change. Aktuelle Projektbeispiele zeigen die signifikante Bedeutung, insbesondere bei unseren Automotive- und Manufacturing-Kunden. Durch unsere erfahrenen Berater mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund und unseren Change-Management Experten formen wir Projektteams, welche optimal auf die Bedürfnisse der sich wandelnden Umwelt im Bereich Produktentwicklung und Innovationsmanagement eingestellt sind.
Die Frage ist nicht mehr, ob sich Ihre Umwelt und der Markt ändern und ob sie Einfluss auf Ihr Geschäft haben wird, sondern wie sich Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter auf diese Veränderung einstellen, bzw. diese aktiv mitgestalten. Sollten die aufgeworfenen Fragestellungen für Sie relevant sein, freuen wir uns darauf, diese sowie mögliche Lösungsansatze mit Ihnen zu diskutieren.
Wie bereit ist Ihre Organisation für die anstehenden Veränderungen im Zusammenhang mit „Industrie 4.0“?
 

Weitere Links zum Thema:

Facing Innovation Challenges: Wie digitale Technologien die Innovationskraft steigern können
http://www.de.capgemini-consulting.com/resources/facing-innovation-challenges

Change Management Studie
http://www.de.capgemini-consulting.com/resources/change-management-studie-2012

ASE – Der innovative Weg zur Lösung komplexer Fragen
http://www.de.capgemini-consulting.com/accelerated-solutions-environment

Über den Autor

Felix Haeser
Felix Haeser
Felix Haeser ist Experte für Digital Transformation und Innovationsmanagement. Als Senior Consultant im Bereich Innovations- und Lifecycle-Management begleitet er seine Kunden bei der Lösung heutiger Fragestellungen rund um die Komplexität der Produktentwicklung und den damit verbundenen Veränderungsprozessen. Für ihn sind innovative Technologien die Grundvoraussetzung von Digital Transformation – der nachhaltige Erfolg entsteht durch den Transformationsprozess der Menschen.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.